Winterleuchten 2013 – Westfalenpark Dortmund

Sooo, nun haben wir es endlich geschafft. Das Wetter hat sich gehalten und wir haben uns auf den Weg in den Westfalenpark gemacht. Wie auch schon beim Herbstleuchten im Maximilianpark Hamm, wurde der Park mit vielen leuchtenden Objekten versehen. Viele Dinge haben sich jedoch wiederholt und die Präsentation in Hamm hat uns persönlich besser gefallen. Zudem hatten wohl heute noch mehr Leute die Idee, sich das bunte Treiben anzuschauen, denn bereits an der Kasse bildete sich eine lange Schlange. Was uns beim Fotografieren aber noch mehr störte, als Menschen, die durchs Bild laufen, sind die nervenden Handyknipser (vor allem, wenn sie einem in die Aufnahme blitzen). Tolle Fotos entstehen dabei doch ehhh nicht, also können sie es auch sofort lassen :(.
Auf den „Florian“ sind wir zum Schluss auch noch hinaufgefahren, denn die Aussicht bei Nacht ist der Hammer. Leider war es oben sooo windig, dass kein brauchbares Foto (trotz Stativ) dabei rumgekommen ist. Wer sich das Winterleuchten noch anschauen möchte, kann dieses noch bis zum 12.01.14 (am 11.01. mit Feuerwerk) tun. Im Februar gibt es dann das Parkleuchten im Grugapark Essen. Mal sehen, vielleicht schauen wir dort auch vorbei und bringen euch ein paar Bilder mit.

Hier aber erstmal die Bilder vom Winterleuchten:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s